Monatstext

Monatstext


  • Auf dem Bahnhof warte ich auf eine Freundin. Ich treffe einen Obdachlosen. Er hat ein paar Rosen in der Hand. Ich bitte ihn, mir eine davon zu verkaufen. Er meint: „ Nein. Ich verkaufe ihnen keine Rose – ich schenke sie ihnen.“
    Auf der Bank nebenan erhebt sich eine Frau und spricht zu mir: „ Spinnen sie, diesem armen Obdachlosen das einzige was er besitzt wegzunehmen!“
    Der Obdachlose meint zu mir: „Hören sie nicht auf die Frau – es gibt eben Leute die das Verschenken nicht verstehen.“
      (unbekannt)