Unsere Philosophie

Grundhaltung: Eine konsequente Haltung im Umgang mit den Kindern ist die Grundlage für das erzieherische Handeln. Dazu gehört auch das Erlernen, Verstehen und Einhalten von Regeln. Die religiöse Herkunft jedes Einzelnen sowie das Recht auf Privatsphäre und persönliche Ehre wird akzeptiert und respektiert. Aus diesem Grund finden Sie auf der WEB-Seite keine Fotos unserer schutzbefohlenen Kinder.

Im Vordergrund soll die Vermittlung ethischer Werte; Ehrfurcht vor Mitmenschen, Tieren und Pflanzen; das Anstreben von Frieden; Wahrheit und Wahrhaftigkeit sowie Rücksichtnahme, Toleranz und Hilfsbereitschaft stehen.

 

  • Eine sehr hohe Qualität zu einem günstigen Preis.
  • Die Kinder in natürlichen Gruppen (sprich: Altersgemischt) aufwachsen lassen.
  • Möglichst wenig Bezugspersonen, dafür beständig.
  • Die Kinder auf das Leben ausserhalb des geschützten Rahmens vorbereiten (Kindergarten, Schule).

 

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 06:30 – 18:00 Uhr
Freitag: 06:30 – 17:00 Uhr